Aktuelles:

Bilder und Videos aus luftigen Höhen

Für Zustandsanalysen und Schadensdokumentationen setzen wir außer Kran und Hubwagen jetzt auch die innovative Quadrocopter-Technik ein. Besonders auf schwierigem Terrain, das den Einsatz von Hubwagen schwierig gestaltet oder sogar ausschließt, können so dennoch alle notwendigen Aufnahmen gemacht werden. Durch den Einsatz dieser innovativen Technik sind umfangreiche An- und Einsichten auf Bausubstanz und Schäden möglich.

Grenzen für die Einsatzmöglichkeiten werden nur durch Gesetz und äußere Einflüsse gesetzt. Die je nach Bundesland unabdingbaren Aufstiegsgenehmigungen werden abgeschlossen, gesetzliche Vorgaben und Denkmalschutz-Richtlinien selbstverständlich eingehalten und Ihre Wünsche berücksichtigt.